​​​​© 2019 by Diakoniestation Brechen

Webdesign: POWERHOMEPAGE-Konzept, ein Angebot von Peteratzinger-Publishing Marketing & Medien, Hünfelden, www.powerhomepage.de, www.peteratzinger-publishing.de

Pflege braucht Vertrauen

HERZLICH

WILLKOMMEN

bei Ihrer

Diakoniestation Brechen

AKTUELLES

DEMENZ »MITEINANDER LEBEN«

Schulung für Angehörige zuhause

BETREUUNGSKONZEPT ATEMPAUSE 

Ein Angebot zur Entlastung Angehöriger

STELLENANGEBOTE

Wir bilden aus. Mehr Infos hier

INTERN

Diakoniestatin Brechen – Interessantes aus unserem Unternehmen

MITEINANDER

LEBEN

Pflegebedürftigen Menschen zu helfen, in schwieriger Lebenslage ein möglichst selbstständiges, selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben führen zu können, das ist unser Auftrag.

Scrollen
Sie
 
 

EVANGELISCHES DEKANAT RUNKEL

DIAKONIESTATION BRECHEN

willkommen auf unserer Webseite

Ambulanter Pflegedienst

für Brechen, Hünfelden, Runkel und Villmar

 

Villmarer Str. 38 a

65611 Brechen-Niederbrechen

 

Unser Büro ist

montags bis freitags

von 8.00 bis 14.00 Uhr besetzt.

 

Telefon: 06438 - 12 44

Telefax: 06438 - 34 40

 

Mailen Sie uns:

ev@diakoniestation-brechen.de

 

Unsere Bankverbindung:

Kreissparkasse Limburg

IBAN DE49 511 500 180 060 651 452

BIC HELADEF1LIM

Wir beraten, pflegen und begleiten Sie …

Die Betreuung und Pflege eines Menschen ist eine wundervolle Aufgabe.

 

Durch unsere Unterstützung und Begleitung ermöglichen wir Klientinnen und Klienten den Verbleib im bisherigen sozialen Umfeld und ermöglichen ihnen auf diese Weise mehr Lebensqualität und ein hohes Maß an selbstständiger Lebensführung.

 

Immer mehr Menschen leben alleine. Der Partner ist verstorben, die Kinder wohnen aus beruflichen Gründen weit weg und Nachbarn sind auch nicht immer präsent.

 

In schwierigen Lebenslagen, bedingt durch Alter oder Erkrankung, fallen alltägliche Dinge oft schwerer oder sind alleine einfach nicht mehr zu schaffen.

 

Auf unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können Sie sich verlassen. Sie unterstützen und begleiten Sie jederzeit gerne. Sie hören zu, beraten und suchen mit Ihnen gemeinsam nach den besten Lösungen, damit die optimale Versorgung und Entlastung gewährleistet wird.

 

Wir sind für Sie da und stehen Ihnen gerne zur Seite.

 

Ihre

Ansprechpartnerinnen

Geschäftsführerin

HELENE ZAITLER

Dipl.-Betriebswirtin (FH)

-> auf dem Bild ganz links

 

Pflegedienstleitung

CHRISTINE LIEBER

Examinierte Krankenschwester

Fachkrankenschwester für Gemeindekrankenpflege Case Managerin (DGCC)

-> auf dem Bild rechts

Verwaltung

EVELYN FREMDT

Verwaltungsangestellte, Bürokauffrau

 

Pflege

braucht Vertrauen

DIAKONIESTATION

BRECHEN